deutsch français

Vorschläge für 


Konzert

22.06.2017: 11Uhr11 - Orgelmusik zur Schranne
20 Minuten Orgelmusik und geistlicher Impuls zur Mittagszeit
Orgel: Gordon Safari & Gäste
Salzburg, Christuskirche (Schwarzstraße 25), 11:10 - 12:00 Uhr

25.06.2017: Cantorey Salzburg
Felix Mendelssohn – Lobgesang op 52
Symphonie-Kantate für Soli, Chor und Orchester
Wie der Hirsch schreit op 42
Eintritt € 10,00 - 24,00
Salzburg, Kollegienkirche, Universitätsplatz, 18:00 - 19:00 Uhr

02.07.2017: Kleine Cantorey Salzburg
Musical „Luther“
Salzburg, Christuskirche (Schwarzstraße 25), 18:00 - 19:00 Uhr

 

Schauspiel

21.07. - 13.08.2017: Salzburger Straßentheater: Der Vorname
Eine Gesellschaftskomödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patelliére. Fassung für das Salzburger Straßentheater von Georg Clementi.
Mitten in der schönsten Gartenparty verrät Vincent aus einer provokanten Laune heraus den geplanten Vornamen des neuen Stammhalters: "Adolf". Ein minimaler Auslöser mit maximalen Folgen, denn sofort kippt die Stimmung, und dieser geschichtlich äußerst vorbelastete Vorname bringt alle Fassaden des gepßegten, gemütlichen Miteinanders zum Einstürzen. Ein großes Lügengebäude aus Ideologien, selbstgefälligem Liberalismus und egoistischem Narzissmus kommt donnernd zu Fall. Ist dieses (Straßentheater-)Fest noch zu retten? Oder zumindest die Freundschaft und die Ehe? Ein grandioser Schlagabtausch, der im besten Sinne witzig und scharfzüngig, aber auch bitterböse und vor allem höchst amüsant ist!
Bei FREIEM EINTRITT wird qualitätsvolles Theater mit erstklassigen Schauspielern zum Publikum auf die Plätze und Straßen in der Stadt und im Land Salzburg gebracht.

 

Ausstellungen

bis 03.09.2017: Art Royal
Der Louvre zu Gast in Salzburg.
Mit Arbeiten von Vasari, del Sarto, Le Brun, Poussin, Michelangelo, Rubens, Raphael und zahlreichen anderen mehr präsentiert das Salzburg Museum ab 9. Juni in etwa 80 herausragende Zeichnungen des Musée du Louvre. Das Salzburg Museum freut sich über diese herausragende Ko- operation und die Auswahl der Grafiken.
Salzburg, Neue Residenz, Mozartplatz 1

 

Events

20.06. - 01.07.2017: International Performing Arts Festival
"Der unabhängige Kulturverein SZENE Salzburg präsentiert seit über 30 Jahren grenzüberschreitende Kunst, setzt neue Impulse und schafft innovative Formate in vier Schwerpunkten: Das jährlich stattfindende Festival Sommerszene versteht sich dabei als Plattform für zeitgenössische darstellende Kunst und bringt herausragende internationale und nationale Künstler aus den Bereichen Performance, Tanz, Theater, Bildende Kunst und Musik nach Salzburg. Daneben führt die SZENE Salzburg ganzjährig das Veranstaltungshaus republic am Anton-Neumayr-Platz mit über 120.000 Besuchern und 100 Veranstaltungen im Jahr. Das heterogene Programmangebot setzt sich aus Kabarett, Comedy, Vorträgen, Lesungen, Konzerten, Kinder- und Jugendtheater, Clubformaten und Tanzabenden zusammen. Auf lokaler Ebene unterstützt die SZENE Salzburg künstlerische Schaffungsprozesse und bietet Probe- und Produktionsmöglichkeiten. Künstlern wird kostenlos ein Atelierraum im dritten Stock des Hauses am Anton-Neumayr-Platz zur Verfügung gestellt und es werden öffentliche Showings veranstaltet. International agierend initiierte die SZENE Salzburg 2000 das europäische Netzwerk apap – advancing performing arts project und führt in Rahmen dessen seit 2012 das biennal im Jänner stattfindende Programm Performing New Europe um die Künstler dieses Netzwerkes in den Fokus zu rücken."

 

 

Die neuesten Informationen finden Sie hier:

aktuell
Tourguide Antje Kurz | Salzburg | Austria | Tel. ++43/680/2182550 | Antje-Kurz@salzburgguide.info
Google+